Karte für Kinder zum 2. Geburtstag

Karte_Geburtstag_Kleinkind_Anleitung_DIY_Raupe_rundkariert_basteln

HalliHallo ihr Lieben, heute zeige ich euch eine personalisierte Geburtstagskarte für einen 2-Jährigen Jungen in weiter Ferne. In der Innenseite habe ich ein Kindergeburtstagslied aufgeschrieben und mit kleinen Hippi Hippos zum Ausmalen aufgestempelt. Während die Mama das Lied vorsingt, kann das Geburtstagskind die kleinen süßen Nilpferde ausmalen.

Materialien:

Stanz- und Prägemaschine

Stanzform Kreis

Stanzform kleine Buchstaben

Stempelset Nilpferde

Stempelfarbe

Aufklebbare Augen (sind im Origamipapier enthalten)

Anleitung
Im ersten Schritt stanzt ihr einen größeren Kreis für den Kopf und so viele kleinere Kreise für den Körper aus, wie der Vorname Buchstaben hat.

Karte_Geburtstag_Kleinkind_Anleitung_DIY_Raupe_rundkariert

Anschließend wird die Zahl des Geburtstages ausgestanzt.

Karte_Geburtstag_Kleinkind_Anleitung_DIY_Raupe_rundkariert_Sizzix

Alle Kreise und die Zahl auf Tonkarton aufkleben.

Karte_Geburtstag_Kleinkind_Anleitung_DIY_Raupe_rundkariert_personalisiert

Im Origamipapier findet ihr süße Sticker für die Augen. Diese aufkleben und Füßchen, Nase und Mund aufmalen.

Karte_Geburtstag_Kleinkind_Anleitung_DIY_Raupe_rundkariert_Augen

In der Innenseite habe ich ein Kindergeburtstagslied aufgeschrieben, welches die Mama, Papa oder die größeren Geschwister vorsingen können. So eignet sich diese Karte, wenn ihr nicht persönlich dem kleinen Erdenbürger zu seinem neuen Lebensjahr gratulieren könnt. Zwischen den Versen stempelt ihr die kleinen niedlichen Geburtstags-Hippi-Hippos zum Ausmalen.

Karte_Geburtstag_Kleinkind_Anleitung_DIY_Raupe_rundkariert_stempeln_Nilpferde

Fertig ist die Geburtstagskarte für die Jüngsten.

Karte_Geburtstag_Kleinkind_Anleitung_DIY_Raupe_rundkariert_Baby

Ich wünsche euch viel Spaß, gutes Gelingen und einen wunderschönen Geburtstag mit euren Babys, Enkeln, Nichten, Neffen, Nachbarskindern….

Bella

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Quiet book – Beschäftigungs- und Entdeckungsbuch für Babys

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Sonne_basteln

HalliHallo ihr Lieben, heute startet in loser Reihenfolge die Herstellung eines Quiet book. Ich stelle euch jeweils eine Doppelseite vor und am Ende fertige ich den Buchumschlag. Dieses Buch ist jederzeit erweiterbar, so dass ihr eure Kinder je nach Alter immer wieder aufs Neue herausfordern könnt. Achtet bitte darauf, dass ihr je nach Alter des Kindes nicht allzu kleine Gegenstände verarbeitet, die eventuell verschluckt werden könnten, bzw. lasst Babys und Kleinkinder nie ohne Aufsicht mit diesem Buch spielen. Auch sollten die Perlen speichelfest sein und der Filz waschbar bzw. nicht fusselnd. Dieses Buch eignet sich wunderbar, um kleine Stoffreste zu verarbeiten. Beobachtet eure Kinder mit welchen Materialen, Farben und Gegenständen sie gerne spielen und sich beschäftigen. Mein Enkelkind liebt besonders die Waschetiketten und guckt sich mit spitz gefordertem Mund die kleinen Symbole an. So entstand die Idee mit der Sonne, bei der ich diese Etiketten mit verarbeitet habe. Im Netz gibt es unzählige Anregungen für das Gestalten der Seiten und wenn ihr dabei eure Beobachten einfließen lasst, so werden es sehr persönliche Spiel- und Entdeckungsbücher.

Materialien:

Stanz- und Prägemaschine

Waschbarer Filz

Volumenvlies

Stanzform Mond und Wolke

Stanzform kleine Buchstaben

Stanzform Wiese

Speichelfeste Perlen

Buchstabenperlen

Prägeschablone Welle

Snaps

Streuteile maritim

Stoffreste
Reste von Bändern und Borten

Anleitung
Ich habe mich für die Größe des Buches für 15 x 15 cm entschieden, damit mein Enkel  mit seinen 7 Monaten dieses Buch auch alleine halten kann. Im ersten Schritt schneidet ihr aus dem Volumenvlies jeweils 2 Quadrate von 15 x 15 cm und aus dem Untergrundstoff 2 Quadrate von 17 x 17 cm aus.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert

Anschließend bügelt ihr das Volumenvlies mittig auf der Rückseite des Stoffes auf.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Vlies

Für die Sonne stanzt ihr aus dem gelben Filz einen großen Kreis und für die Augen aus weißem Filz zwei kleine Kreise aus.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Filz

Aus dem Buchstaben „O“ wird der Mund aus rotem Filz ausgestanzt.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Mund_Sonne

Anschließend alles aufnähen. Für die Pupillen habe ich schwarze Snaps verwendet.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Sonne

Jetzt geht es ans Gestalten der Sonnenstrahlen. Dazu schneidet ihr euch aus eurem Vorrat von Bändern und Borten 3 bis 7 cm lange Stücke ab. An den Enden könnt ihr Perlen anknoten bzw. Perlen auffädeln. Stark fransende Bänder mit der Zackenschere schneiden. Ihr könnt auch Stoffreste verwenden. Diese Bänder legt ihr mittig auf den Untergrundstoff auf und näht diese mit der Sonne fest. Noch ein kleiner Tipp zum Annähen der Bänder. Ihr könnt euch eine zweite Sonne ausstanzen und diese mittig aufnähen, so ist es einfacher, die Bänder in die richtige Position zu bringen. Wer viele Bänder übereinander haben möchte, der sollte erst die unteren annähen und anschließend die oberen Bänder annähen. Achtet darauf, dass ihr dünne Bänder und Kordeln mit einem 3fach Sticht aufnäht.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Sonnenstrahlen

Für die Rückseite habe ich ein maritimes Bild genommen, da der kleine Hosenmatz am Meer wohnt und Segelschiffe ihm große Freude bereiten. Ihr stanzt den Leuchtturm, die Wolke, den Mond und die Wiese aus Filz aus.

Anschließend schneidet ihr für das Meer 3 Wellen aus und prägt diese mit dem Wellenmuster.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Wellen_Meer

Nun näht ihr alles auf den zweiten Untergrundstoff auf.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Meer_Filz

Für das Segelboot schneidet ihr frei Hand alle Teile doppelt (für mehr Stabilität) aus und näht diese zusammen.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Segelboot

In den Bootskörper stanzt ihr rechts und links jeweils eine Öse ein und setzt mittig den Anker.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Segelboot_Anker

Fädelt das Segelboot auf eine Kordel auf und näht diese an den Rändern mit dem 3fach Stich fest.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Boot_bewegen

Jetzt werden die Buchseiten zusammen genäht. Dazu legt ihr die beiden Seiten rechts auf  rechts und näht entlang des Volumenvlieses die 3 Außenkanten zusammen.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Buchseiten_zusammennähen

Durch die offene Innenkante wendet ihr jetzt eure Buchseite und klappt die Innenkante ein, um anschließend die Buchseite rundherum abzusteppen.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Reste_verwerten

Zum Schluss stanzt ihr drei Ösen an die Innenkante, damit ihr später mit Schlüsselringen alle Buchseiten verbinden könnt. Das war es schon. Eure erste Buchseite ist fertig.

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Tasten_Fühlen

Quiet_Book_Beschäftigungsbuch_Baby_Anleitung_nähen_DIY_rundkariert_Tastbuch

Ich wünsche euch viel Spaß, gutes Gelingen und wunderschöne Erzählstunden mit euren Babys, Enkeln, Nichten, Neffen, Nachbarskindern….

Bella

Verlinkt mit:
http://www.zwergstuecke.de/2015/01/linkparty-mein-blog.html
www.creadienstag.de
http://dienstagsdinge.blogspot.de
http://handmadeontuesday.blogspot.de

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Osterkarte mit Osterhäschen

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_Stanzformen_Häschen

HalliHallo ihr Lieben, heute zeige ich euch eine Karte für das Osterfest in zart gelb und rosa.

Materialien:
Stanz- und Prägemaschine

Stanzform Osterei

Stanzform Schleife

Stanzform Buchstaben klein

Farbkarton in zartgelb, rosa und weiß

Origamipapier mit Frühlingsmotiv

Quillingstreifen weiß

Quillingstift

Pinzettenschere

Washi Tape rosa mit Herzchen

Perlenpen schwarz

Anleitung
Im ersten Schritt klebt ihr das Origamipapier auf die Vorderseite der Klappkarte.

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert

Anschließend stanzt aus dem zart gelben Tonkarton 3x das Osterei aus. Achtet darauf, dass die Eier im unteren Drittel angesetzt sind, so dass oben mehr Platz für den Text ist. Die untere Kante umwickelt ihr mit dem Band und schließt es auf der Vorderseite mit einer Schleife.

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_Osterei

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_Schleife

Jetzt klebt ihr den zart gelben Fotokarton auf die Klappkarte mit dem Origamipapier. Am besten eignet sich für faltenfreies Kleben der Tombow-Klebe-Roller.

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_tombow

Um die Negativeier zu dekorieren, stanzt ihr die Osterhäschen und das Osterei aus.

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_Hasen_Stanzform

Ebenso die Schleifchen für den Hals.

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_Stanzform_Schleife

Für die Puschelschwänzchen schneidet ihr Fransen in einen 7cm langen Quillingstreifen und rollt diesen mit dem Quillingstift auf. Mit Kleber das Ende fixieren und mit dem Daumennagel die Fransen nach außen drücken.

Jetzt klebt ihr alles auf und tupft die Augen mit dem Perlenpen auf.

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_Perlenpen

Für die Schrift beklebt ihr weißen Fotokarton mit Washi Tape.

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_Washi_Tape

„Frohe Ostern“ ausstanzen und aufkleben. Dazu klebe ich auf wieder ablösbarem Klebestreifen diejenigen Buchstaben auf einen Streifen, die ich mehrmals brauche und die Buchstaben, die nur 1x benötigt werden auf einen anderen Streifen. So habt ihr die Möglichkeit, schneller die Buchstaben auszustanzen, ohne lange zu suchen bzw. auf die Stanzplatte zu legen.

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_Buchstaben

Zum Schluss nur noch „Frohe Ostern“ aufkleben und fertig ist die Osterkarte.

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_Ostergruß

Ich wünsche euch viel Spaß, gutes Gelingen und ein wunderschönes Osterfest mit euren Lieben.

Bella

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Flower-Power Geburtstagskarte – Swing card

Karte_Geburtstag_Swing_card_Anleitung_DIY_rundkariert_Sizzix

HalliHallo ihr Lieben, heute zeige ich euch eine Geburtstagskarte im Flower-Power-Stil. Durch den Swing-Effekt habt ihr die Möglichkeit, den kompletten Geburtstagsgruß erst beim Aufklappen sichtbar zu machen.

Materialien:
Stanz- und Prägemaschine

Stanzform Blumen

Stanzform Swing

Stanzform Kleine Buchstaben

Stanzform Quadrat mit Wellen

Stanzform „Große Zahlen“

Prägefolder „Kleine Wiese“

Farbkarton orange und mint

Fotokarton „Blütenzauber“

Kreppapier

Musterklammern

Anleitung
Im ersten Schritt schneidet ihr mit der Stanzform „Swing“ das Rechteck aus der Vorderseite der A6-Klappkarte ein.

Karte_Geburtstag_Flower_Power_Sizzix_Anleitung_DIY_rundkariert

Anschließend klappt ihr den entstandenen Rahmen nach links bis zur Kante.

Karte_Geburtstag_Flower_Power_Sizzix_Anleitung_DIY_rundkariert_Swing_Card

Jetzt stanzt ihr für die Blüte aus dem Krepppapier jeweils die Blüten in den Farben weiß, gelb, orange und rosa aus. Ihr könnt alle Papiere dazu übereinander legen. Mit einer Musterklammer wird die Blüte fixiert und auf das Rechteck auf der Vorderseite aufgeklebt.

Karte_Geburtstag_Flower_Power_Sizzix_Anleitung_DIY_rundkariert_Blume

Nun werden für den Text die Buchstaben ausgestanzt. Für den Glückwunschtext überlegt ihr 4 Worte für die Vorderseite, die sich dann beim Aufklappen erweitern lassen.

Karte_Geburtstag_Flower_Power_Sizzix_Anleitung_DIY_rundkariert_BuchstabenSo sieht die Karte jetzt auf der Vorderseite aus.

Karte_Geburtstag_Flower_Power_Sizzix_Anleitung_DIY_rundkariert_Swing_Card_basteln

Hier die Innenseite.

Karte_Geburtstag_Flower_Power_Sizzix_Anleitung_DIY_rundkariert_Text

Der Glückwunsch wird nun vervollständigt.

Karte_Geburtstag_Flower_Power_Sizzix_Anleitung_DIY_rundkariert_Wünsche

Mit der Stanzform „Große Zahlen“ stanzt ihr nun das Geburtstagsalter aus und prägt mit dem Prägefolder „Wiese“ diese Ziffern an der Unterkante.

Karte_Geburtstag_Flower_Power_Sizzix_Anleitung_DIY_rundkariert_prägen

Als Unterlage für den Text wird jetzt nur noch das Quadrat ausgestanzt.

Karte_Geburtstag_Flower_Power_Sizzix_Anleitung_DIY_rundkariert_Stanzform_Quadrat

Zum Schluss alles aufkleben und fertig ist die farbenfrohe und persönliche Glückwunschkarte.

Karte_Geburtstag_Flower_Power_Sizzix_Anleitung_DIY_rundkariert_Innenseite

Ich wünsche euch viel Spaß und gutes Gelingen.

Bella

Verlinkt mit:
http://www.zwergstuecke.de/2015/01/linkparty-mein-blog.html
www.creadienstag.de
http://dienstagsdinge.blogspot.de
http://handmadeontuesday.blogspot.de

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Osterkarte mit Washi Tape

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_Washi_Tape_Distress_Ink

HalliHallo ihr Lieben, heute zeige ich euch eine Karte für das Osterfest. Durch das Unterkleben mit 3D-Pads ist das ausgestanzte Osterei ein Hingucker für den Adressaten.

Materialien:
Stanz- und Prägemaschine

Stanzform Osterei

Stanzform Quadrat

Stempelschrift „Frohe Ostern“

Distress Ink mint

Farbkarton in zartgelb und mint

3D-Klebepads

Washi Tape mit österlichen Motiven (von NANU-NANA)
Papierkleber

Anleitung
Im ersten Schritt umklebt ihr die Grundkarte (Größe jeweils 1mm kleiner als A6) mit Washi Tape.

Karte_Ostern_Osterei_Sizzix_Stempel_rundkariert_Anleitung_DIY_Washi_Tape

Anschließend stanzt ihr in ein 6 x 6 cm großes Stück vom gelben Fotokarton ein Negativ vom Osterei und aus dem mint farbenen Fotokarton ein 6,1 x 6,1 cm Rahmen aus.

Karte_Ostern_Osterei_Sizzix_Stempel_rundkariert_Anleitung_DIY_Stanzform

Jetzt werden die beiden Quadrate übereinander geklebt. Achtet darauf, dass der mint farbene Fotokarton nicht im Osterei zu sehen ist.

Karte_Ostern_Osterei_Sizzix_Stempel_rundkariert_Anleitung_DIY_Ei

Mit den 3D-Klebepads wird das Osterei etwas schräg auf die Washi-Tape-Streifen geklebt.

Karte_Ostern_Osterei_Sizzix_Stempel_rundkariert_Anleitung_DIY_3D

Zum Schluss nur noch „Frohe Ostern“ aufstempeln und fertig ist die Osterkarte.

Karte_Ostern_Osterei_Sizzix_Stempel_rundkariert_Anleitung_DIY_Distress ink

Ich wünsche euch viel Spaß, gutes Gelingen und ein wunderschönes Osterfest mit euren Lieben.

Bella

Karte_Ostern_Anleitung_Osterhase_DIY_Sizzix_rundkariert_Häschen

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Geburtstagskarte für Männer

Geburtstagskarte_für_ Männer_Anleitung_DIY_Sizzix_persönlich

HalliHallo ihr Lieben, heute zeige ich euch eine personalisierte Karte zum Geburtstag für Männer. Es muss nicht immer Bier, Werkzeug oder Fahrzeug sein, die die Vorderseite der Jubilare zieren. Möchtet ihr diese Karte gerne nach basteln, benötigt ihr folgende

Materialien:
Stanz- und Prägemaschine

Stanzform Happy Birthday

Stanzform mittlere Buchstaben

Stanzform Etiketten

Motivkarton

Zeichenkarton weiß für die Klappkarte

Musterklammern

Anleitung
Im ersten Schritt werden alle Buchstaben, die Etiketten und der Schriftzug „Happy Birthday ausgestanzt. Für den Ausdruck der Charaktereigenschaften habe ich den kostenlosen Schrifttyp „Chalkduster“ in Schriftgröße 20 genommen. Beachtet bitte, dass ihr den ersten Buchstaben nicht mit ausdruckt. Sollte der Name des Geburtstagskindes länger sein, so empfehle ich, die Karte im Hochformat oder einen kurzen Spitznamen zu verwenden.

Geburtskarte_für_Männer_Anleitung_DIY_Sizzix

Anschließend wird alles auf Motivkarton aufgeklebt und zum Schluss die Schraubenform-Musterklammern durch die Löcher der Etiketten gesteckt und auf der Rückseite auseinander gebogen. Fertig ist die Karte zum Geburtstag für euren Liebsten.

Geburtskarte_für_Männer_Anleitung_DIY_Sizzix_persönlich

Ich wünsche euch viel Spaß und gutes Gelingen.

Bella

Verlinkt mit:
http://www.zwergstuecke.de/2015/01/linkparty-mein-blog.html
http://frollein-pfau.blogspot.de

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Karte zur Geburt eines Mädchens

Karte_zur_Geburt_Anleitung_DIY_SIZZIX_Basteln_rundkariert

HalliHallo ihr Lieben, im Dezember erblickte die süße Milla das Licht der Welt und zu diesem Anlass ist die wunderschöne Karte in grau mit viel Glitzer in rosa und lila entstanden. Möchtet ihr diese Karte gerne nach basteln, benötigt ihr folgende

Materialien:
Stanz- und Prägemaschine

Stanzform Herz

Stanzform kleine Buchstaben

Stanzform Etiketten

Graues Leinenpapier

Glitzerkarton

Zeichenkarton weiß für die Klappkarte

Anleitung
Im ersten Schritt werden alle Buchstaben, das Etikett und der Herzrahmen ausgestanzt…

Karte_zur_Geburt_Mädchen_Anleitung_Sizzix_Milla

…. und anschließend alles auf den grauen Leinenkarton aufgeklebt.

Karte_zur_Geburt_Mädchen_Anleitung_Sizzix_Milla_Vorderansicht

Zum Gestalten der Innenseiten habe ich meine Wünsche für die neue Erdenbürgerin auf weißem Tonkarton in unterschiedlichen Schifttypen ausgedruckt und mit den Etiketten-stanzschablonen ausgestanzt.

Karte_zur_Geburt_Mädchen_Anleitung_Sizzix_Milla_Glückwünsche_Text

Die Etiketten mit den Wünschen klebt ihr auf die beiden Innenseiten.

Karte_zur_Geburt_Mädchen_Anleitung_Sizzix_Milla_Grüße

Um die Herzchenform wieder aufzugreifen, habe ich für die Rückseite aus einem Geldschein ein Herz gefaltet und auf einen ausgestanzten Herzrahmen geklebt.

Karte_zur_Geburt_Mädchen_Anleitung_Sizzix_Milla_Geldgeschenk_Origami_Herz

Je nach Größe des Geldscheines sieht das Herz in seiner Form eckiger oder runder aus.   Das ist jedoch kein Problem, da ihr die scharfen Ecken dezent nach hinten falten könnt und so entstehen dabei Rundungen. Wenn ihr das Herz mit nachfolgendem Video falten möchtet, dann müsst ihr zum Schluss für die beiden Rundungen oben, einen ca. 0,5 cm Streifen nach hinten  falten, da die Dollernote nicht in der Größe mit unseren Euro-Scheinen übereinstimmt.

Karte_zur_Geburt_Anleitung_Geldschein_falten_DIY_Origami

Ich wünsche euch viel Spaß und gutes Gelingen.

Bella

Verlinkt mit:
http://www.zwergstuecke.de/2015/01/linkparty-mein-blog.html
www.creadienstag.de
http://dienstagsdinge.blogspot.de
http://handmadeontuesday.blogspot.de

MerkenMerken

Hoodie für Damen

 

Hallo ihr Lieben, in meinem ersten Nähprojekt in diesem Jahr habe ich mich dem universellen Schnitt für Hoodies von Klimpergroß gewidmet. Dies ist ein toller Grundschnitt, mit vielen Variationsmöglichkeiten. Ob mit Kapuze oder Hoodiekragen, seitlichen Eingriffstaschen oder aufgesetzten Taschen, ihr könnt ganz nach euren Vorlieben kombinieren. Mein Hoodie hat einen kreativen Ärmelabschluss, da mein Sweatstoff nicht ausreichend war. Die Mengenangaben nach Größe sortiert stehen bei jedem Schnitt. Wer lesen kann ist natürlich klar im Vorteil. Ich finde jedoch, dass gerade die kleinen Katastrophen bei selbstgenähten Sachen, diese zu wunderschönen Unikaten machen.

Damenhoodie

Hoodie-Schnitt aus dem Buch „Klimpergroß“

Jersey

Kuschelsweat


Einlage für die Paspeltaschen

Snappap  für das Label

Wasserfeste Stempelfarbe für Snappaps

Stempelfarbe für die dunklen Snappaps – Fixierung durch bügeln.

Stempel für das Label (smile)

Hoodie für Damen Schnittmuster Klimpergroß Anleitung

Viel Spaß beim Nähen und gutes Gelingen.

Eure Bella

Verlinkt mit:
http://www.zwergstuecke.de/2015/01/linkparty-mein-blog.html
http://dienstagsdinge.blogspot.de
http://www.creadienstag.de